Alle Artikel in: Papier

Lollipop Einladungskarten zum Selbermachen

Lollipop Einladungskarten zum Selbermachen

Manche nennen sie Lutscher andere Lollipop. Diese Leckerei ist beliebt bei großen und kleinen Naschkatzen. Ein Kindergeburtstag ohne Süßes ist für Kinder undenkbar. Auch das Schreiben von schönen Einladungskarten gehört dazu. Inspiriert durch die kunterbunte Zuckerwelt der Lollipops entstanden diese Retro-Einladungskarten zum Selbermachen und sind ein gelungener Start für die Geburtstagsparty.  

Wimpel Adventskalender

Gewöhnlich kennt man die bunten, flatternden Wimpelketten aus Kindergeburtstagen und Gartenpartys. Dieser Wimpel Adventskalender aus Papier ist etwas ganz besonderes. Seine Wimpel sind nicht nur ein dekoratives Element. Man kann sie auch befüllen. In diesem Adventskalender Fertig-Set befinden sich 24 Wimpel-Papiertüten, 24 runde Aufkleber zum Beschriften und Befestigen, eine lange Schnur und eine Montageanleitung. Und bei vorsichtiger Handhabung kann man seinen Wimpel Adventskalender auch im nächsten Jahr wieder genießen. In eine Wimpeltüten passen ein kleines Päckchen Gummibärchen oder 1 bis 2 K.-Schokoladenriegel oder ein paar Bonbons und Schokotaler hinein.

Blumenmanschette für Kräuter

Blumenmanschetten

· Druckvorlage herunterladen · weisses A4 Papier, am besten 160 g · Schere, Büroklammer · Kleber (1) Blumenmanschetten-Druckvorlage herunterladen und auf A4 Papier ausdrucken. (2) Beide Teile ausscheiden (3) Teil 2 auf 1 kleben. (4) Jetzt hat man eine fertige Blumenmanschette. (5) Blumenmanschette um den Blumentopf legen, zusammenziehen und mit einer Büroklammer fixieren und zusammenkleben.    Druckvorlage nur für den privaten Gebrauch, personal use only.   Merken

Raketen-Spardose

· Küchenrolle · dicker Karton A5 · Buntpapier/Geschenkpapier · Washi Tape zum dekorieren, falls vorhanden · Fotokarton, verschiedene Farben · weiße Abdeckfarbe · Transparentes Klebeband, Klebstoff · Schere, Cutter, Zirkel, Lineal   1. Vom Rand der Küchenrolle eine Linie von 5 cm einzeichnen. 2. Mit einer Schere oder Cutter den eigezeichneten Abschnitt von 5 cm von der Küchenrolle trennen. 3. Mit dem Zirkel einen Kreis im Radius der Küchenrolle auf dickem Karton zeichen und ausschneiden. 4. Den Pappkreis auf das Teilstück „a“ der Küchenrolle kleben. 5. Nun das Teilstück „a“ und „b“ mit dem Klebeband wieder zu einer Rolle verbinden. 6. Gemustertes Papier auf die Maße der Rolle (Höhe + Umpfang) zuscheiden. Papprolle mit Klebstoff bestreichen und diese mit gemusterte Papier umwickeln und trocknen lassen. 7. Aus dickem Karton 3 Raketenfüße zuschneiden (Maße s. Abb 7) und wer möchte kann die Füße mit weißer Abdeckfarbe bemalen. 8. Danach in die Küchenrolle 3 Schlitze für die Raketenfüße einschneiden. Wichtig: Die Einschnitte sollte den gleichen Abstand zueinander haben, damit die Raketen später sicher steht. 9. Die Raketenfüße nun in die Schlitze der Küchenrolle schieben …

Papiervoegel Washi Tape

Bunte Papiervögel

· blanko Papiervögel · verschiedene Washi Tapes · schwarzen Fineliner · Bleistift · Cutter Mit Bleistift, die zu beklebenden Körperpartien auf dem blanko Papiervogel vorzeichnen. Zuerst die erste Fläche mit Washi Tape bekleben. Danach entlang der eingezeichneten Bleistiftlinie, das überschüssige Washi Tape mit dem Cutter zart einschneiden und abziehen. VORSICHT: Den Cutter nicht zu stark auf den Karton drücken, sonst durchtrennt man den Papiervogel. Die übrigen Körperflächen genauso bearbeiten bis der Papiervogel fertig ist. Danach zeichnet man mit dem Fineliner das Auge ein. Wer mag kann noch den Schnabel ausmalen und weitere Elemente auf der Vogelkörper einzeichnen.